Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

Atemschutz – Wasser marsch, Infektionen stop

Wir können auch unter Druck....

TopClean M ist das revolutionäre System schlechthin für die schnelle, material- und ressourcenschonende Reinigung und Desinfektion Ihrer persönlichen Schutzausrüstung (PSA). Vollautomatisch werden Atemschutzmasken (Vollmasken), Lungenautomaten und Pressluftatmer-Tragegestellen aufbereitet.

Denn TopClean M reinigt und desinfiziert bis zu 40 Masken/80 Lungenautomaten pro Stunde in einem innovativen chemo-thermischen Desinfektionsverfahren. Dabei stehen Ergonomie und Arbeitsschutz an erster Stelle. Und in dieser Gerätegröße einmalig: Reinigung und Desinfektion der Lungenautomaten unter Druckbeaufschlagung im Gerät möglich!

Dürfen wir vorstellen: Menschen, die ihr Leben riskieren, um das anderer Menschen zu retten! Sie verdienen das Beste, wenn es dabei um ihre eigene Sicherheit geht, die Lungenautomaten und Atemschutz garantieren. Deshalb haben wir von MEIKO Reinigungs- und Desinfektionstechnologie für die Atemschutz-Werkstätten von Feuerwehren entwickelt – und zwar mit diesen zusammen. Wie wichtig die Reinigung dieses Equipments und die Technologie hierfür sind, zeigen auch die folgenden Fallbeispiele.

Übersicht Referenzen

Aurubis

MEIKO bringt neuen Prozess und neue Technologie: Kapitalbindung um 1 Million reduziert!

Referenz anzeigen

Feuerwehr Oberkirch/Appenweier

4 – 6 – 100. Das sind Maße, die jedem Atemschutzgerätewart einer Feuerwehr gefallen. Vier Masken in sechs Minuten und 100 Prozent zufrieden

Referenz anzeigen

Feuerwehr Kehl

„Für uns der Quantensprung in der Maskenaufbereitung!... Ich brauche heute nicht mehr von der Maschine wegzulaufen, um die Laufzeit zu überbrücken, sondern ich kann zügig alles abarbeiten!“

Referenz anzeigen

Feuerwehr Lahr

„Haben wir früher zur Reinigung von 30 bis 40 Masken rund fünf Stunden inklusive 30 Minuten Desinfektionszeit plus vier Stunden Trockenzeit benötigt, erledigen wir das heute maschinell in weniger als der Hälfte der Zeit“, fasst Ralf Wieseke zusammen.

Referenz anzeigen

Freiwillige Feuerwehr Idar-Oberstein

„Die Handhabung der Anlage ist ausgesprochen einfach und das bei besseren Ergebnissen als bei der manuellen Reinigung“, so Klaus Schneider.

Referenz anzeigen

Freiwillige Feuerwehr Bobingen

„Durch den Einsatz des TopClean M können wir unseren Bestand der Masken um 10 bis 15 Prozent senken, da sie sehr schnell wieder einsatzbereit sind!“

Referenz anzeigen

Freiwillige Feuerwehr Bruchsal

Bei der Reinigung der Interspiro und Auer Masken für die Bruchsaler Kollegen setzt das Team um Werkstattleiter Thomas Zöller auf das Reinigungs- und Desinfektionsgerät TopClean M der Firma MEIKO.

Referenz anzeigen

Flughafenfeuerwehr Stuttgart

Die minutenschnellen Zyklen des TopClean M, die außerdem eine hohe Prozesssicherheit garantieren, machen das Reinigungs- und Desinfektionsgerät aus dem Hause MEIKO zu einem treuen Kameraden in der Atemschutzwerkstatt.

Referenz anzeigen

Bundeswehrkaserne Stetten am kalten Markt

Hatte man für 25 Masken vorher rund neun Stunden für deren Aufbereitung benötigt, gelingt dies im Reinigungs- und Desinfektionsgerät von MEIKO in drei Stunden und 20 Minuten.

Referenz anzeigen

Feuerwehr Pfinztal

„Früher haben wir für zwölf Masken rund zwei Stunden zur hygienischen Aufbereitung benötigt“, erinnert sich der noch junge Feuerwehrmann. „Heute werden vier Masken in sechs bis zehn Minuten sauber!“

Referenz anzeigen

Feuerwehr Hilpoltstein

„Für mich war das die Lösung, die ich mir schon lange gewünscht hatte“

Referenz anzeigen

FTZ Potsdam-Mittelmark

FTZ erhöht Arbeitsschutz durch MEIKO Reinigungsgerät

Referenz anzeigen