Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

Lust auf große Aufgaben: MEIKO in der Gemeinschaftsverpflegung

Wo viele Menschen verpflegt werden, wird viel Geschirr gebraucht: MEIKO freut sich auf Ihr Spülgut

Gemeinschaftsverpflegung ist die Quadratur des Kreises: Den Vielen soll es schmecken! Und ökonomische Bedingungen wollen gleichfalls berücksichtigt sein. Ganz zu schweigen vom Thema Sicherheit: Nichts geht ohne 100 % Sauberkeit und Hygiene! Und zwar zackig! 200 Tabletts in der Kantine sind eine Frage von Minuten. Ihre Sauberkeit und hygienische Unbedenklichkeit braucht Antworten – im Minutentakt! MEIKO Spültechnologie in der Gemeinschaftsverpflegung heißt: Hygiene, Sicherheit, Prozesstreue und Nachhaltigkeit groß denken. Wir können das. Mit 90 Jahren Erfahrung – und der Liebe zur Perfektion. 

Gemeinschaftsverpflegung

Übersicht Referenzen

Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg

"Wir wollten eine Bandmaschine, die es trotz unserer räumlich beengten Verhältnisse ermöglicht, einen höheren Output zu erzielen. Diese haben wir in der Upster von MEIKO gefunden. “

Referenz anzeigen

Vattenfall, Hamburg

„Die Teller werden hintereinander und nicht nebeneinander auf die Spur gesetzt. Das verstehen die Kollegen an der Maschine und sie handeln danach, die M-iQ mit GreenEye-Technology® ist das Non-Plus-Ultra in der Spültechnik“

Referenz anzeigen

TÜV Rheinland, Köln

Qualität in allen Belangen

Referenz anzeigen

Studentenwerk Universität Aachen

Studentenwerk Universität Aachen hat noch mehr Einsparungen als versprochen.

Referenz anzeigen

Werner & Mertz GmbH, Mainz

„Im Vergleich zu ihrer Vorgängerin verbraucht die Maschine von MEIKO nur ein Viertel der Wassermenge. Das ist kaum zu glauben. Und das, obwohl es früher – im ehemaligen Verwaltungsgebäude – wesentlich weniger Essenteilnehmer waren.“

Referenz anzeigen

Studentenwerk Universität Oldenburg

Campus-Gastronomie - vomStudentenfutter zum Brain-Food

Referenz anzeigen

Studentenwerk Universität Marburg

Ganz Marburg ist ein Campus

Referenz anzeigen

Regionales Berufsbildungszentrum Wirtschaft, Kiel

Für die Zukunft geplant

Referenz anzeigen

Vodafone GmbH, Düsseldorf

Fünf installierte Bandtransportautomaten der Modellreihe M-iQ bewältigen den Geschirranfall aus den Verpflegungseinheiten sowie das Speisenproduktionsgeschirr aus der Küche. Die Maschinen arbeiten äußerst Ressourcen schonend.

Referenz anzeigen

Spiegel Verlag Hamburg

Mit der M-iQ konnte ein kostengünstiges, effizientes Spülsystem installiert werden, das Raumklima hat sich dank AirConcept deutlich verbessert.

Referenz anzeigen

Bergmassiv Mount Pilatus, Schweiz

Bergmassiv Mount Pilatus: 10.000 Liter gespart

Referenz anzeigen

City of London School, London, Großbritannien

Inspirierende Umgebung zum Lernen und Aufwachsen

Referenz anzeigen

Canford School, Wimborne, Dorset, GB

Speisenangebot und Serviceleistung verbessert

Referenz anzeigen

Hampton School

„Selbst mit einem Wärmepumpensystem konnte das Angebot des anderen Herstellers die Effizienz und die geringeren jährlichen Betriebskosten der M-iQ-Maschine von MEIKO nicht erreichen”, erklärt Mike King, Finanzverantwortlicher der Hampton School, Middlesex.

Referenz anzeigen

Lycée Français Charles de Gaulle

Große Schule erhält eine komplett neue Spülmaschine... und mehr!

Referenz anzeigen

University of Minnesota, USA

University of Minnesota hat durch MEIKO Maschine eine mehrfache Kostenersparnis

Referenz anzeigen