Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

City of London School, London, Großbritannien

Spülbereich der Schulküche wird mit Korbdurchlaufmaschine ausgestattet

In der City of London School, gelegen in der umgangssprachlich auch als „Square Mile“ (Quadratmeile) bezeichneten Londoner Innenstadt, werden rund 900 Jungen im Alter von 10 bis 18 verköstigt. Die Schule erstreckt sich über ein großes Areal, wobei ein Innenhof und ein oben gelegener Pausenhof für Licht, frische Luft und ausreichend Platz für Spiel, Spaß und Auslauf sorgen.

Die Schule beschäftigt rund 100 Lehrer sowie 100 Hilfskräfte. Während zur Mittagszeit rund 750 Mahlzeiten serviert werden, ist die Küche auch für die Bewirtung sonstiger Veranstaltungen zuständig.
Während der letzten Sommerferien wurde der Spülbereich umgestaltet, um aufgrund gestiegenen Bedarfs zusätzlichen Platz für eine neue Sortierstation und eine größere Spülmaschine zu schaffen.
„MEIKO war einer der drei Hersteller, die wir zur Angebotsabgabe eingeladen haben“, wie Graham Jefferys, leitender Bausachverständiger der City of London School erklärt.

„Der Name MEIKO war uns aus guten Gründen bekannt. Natürlich wollten wir eine Senkung der Betriebskosten und eine Verbesserung der Qualität erreichen. Aber aus unserer Sicht entscheidend war der Nachverkaufsservice: Was tun, wenn alles schiefgeht? Das zuständige Schulpersonal und ich kamen schließlich zum selben Schluss. Wir entschieden uns also für MEIKO, und zwar vor allem aufgrund des effizienten Kundendienstes.“

In der Schule ist jetzt eine M-iQ Korbdurchlaufmaschine installiert. Eine Lüftungshaube ist nicht erforderlich, weil die M-iQ über die eingebaute Wärmerückgewinnung Energie aus dem Inneren und der Umgebung der Spülmaschine wiederverwertet. Dies spart auch Kosten bei der Installation. Der erweiterte Bearbeitungsbereich für das schmutzige Geschirr befindet sich rechts und reicht bis in den Speisesaal.

Ebenfalls installiert wurde eine separate Gläserspülmaschine des Typs FV 40.2 G-GiO, die vor allem dazu dient, die eher geringeren Mengen an Gläsern zu reinigen, die bei Veranstaltungen anfallen.
Rebecca Senior, Verpflegungsleiterin im Dienst von Holroyd Howe und zuständig für den Bewirtschaftungsvertrag mit der Schule, erläutert wie folgt: „MEIKO hat alle Lieferzusagen vollständig eingehalten. Installation, Techniker und Schulung: Alles hat wunderbar geklappt! Mark Sharland, der bei MEIKO die Geschäftsentwicklung leitet, hat unsere Mitarbeiter umfassend geschult. Er hat wirklich ausgezeichnete Arbeit geleistet. Was er sagt, führt er auch aus. Und Anfragen an ihn beantwortet er umgehend. Einmal abgesehen davon stimmte auch der Preis des neuen Systems, das steht außer Frage. Die Reinigung der Maschine lässt sich deutlich besser und schneller bewerkstelligen. Sie ist viel einfacher, weil alle manuell zu reinigenden Maschinenteile blau gekennzeichnet sind. Auch bei den Chemikalien erzielen wir deutliche Ersparnisse. Früher haben wir zwei 20-Liter-Behälter pro Woche verbraucht, mittlerweile benötigen wir nur noch einen. Der gesamte Ablauf war hervorragend. MEIKO hat alles vorbildlich bewerkstelligt: vom Erstangebot über Installation und Schulung bis zur Stichprobe nach einwöchiger Betriebszeit. Wenn es dringend ist, bekomme ich bei MEIKO immer einen zuständigen Mitarbeiter ans Telefon. Besser kann es nicht laufen.“

 

MEIKO kontaktieren

Kontakt

107 Queen Victoria St
London EC4V 3AL
Großbritannien
Telefon +44 (0)20 / 7489 0291 
www.clsb.org.uk