Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

Enorme Einsparungen durch Spültechnik von MEIKO im Grand Hyatt Seoul

Weniger Serviceeinsätze und Ressourcenschonung dank Spültechnik von MEIKO

Verantwortlich für den Bereich Foodservice ist Executive Chief Stefan Moerth, der die vor kurzem durchgeführte Installation einer neuen M-iQ-Bandgeschirrspülmaschine (M-iQ B-M74 V8 N02 P8) beaufsichtigt hat. Die neue Maschine hat das Gerät eines anderen Herstellers ersetzt. „Wir sind mit der neuen MEIKO-Maschine vollauf zufrieden!“, so Moerth. „Bitte werfen Sie einen Blick auf die Daten zu dem alten Gerät und der neuen MEIKO-Maschine, die hier vergleichend gegenübergestellt sind. Die Daten stammen aus unserer Engineering-Abteilung.” Die gesamten Einsparungen belaufen sich auf 38.446 EUR im ersten Jahr.

Die Techniker des Grand Hyatt stellten auch fest, dass wichtige Ersatzteile der alten Maschine aus Kunststoff bestanden (ein Laufrad beispielsweise), was dazu führte, dass diese „durch Chemikalien und Hitze mit der Zeit Schaden nahmen. Wir mussten oft den Nachverkaufsservice anfordern”, heißt es in dem Bericht der Techniker. „Bei der MEIKO-Maschine sind die Ersatzteile aus Metall gefertigt (Laufrad). Wir müssen den Nachverkaufsservice jetzt deutlich weniger häufig in Anspruch nehmen.“ Der Abluftstrom wurde bei der alten Maschine mit 1.620 CMH gemessen, bei der M-iQ sind es 150 CMH. Aus diesem Grund war für die M-iQ nur minimale zusätzliche Belüftung erforderlich. Dies ermöglichte weitere Einsparungen bei Lüftungskanalsystem, Gebläse und Betriebskosten.

Angebot anfordern

Kontakt

Grand Hyatt Seoul
322 Sowol-ro, Itaewon-dong, Yongsan-gu,
Seoul
Telefon: +82 2-797-1234


seoul.grand.hyatt.com