Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

Sterne-Restaurant vertraut auf MEIKO

Geringere Dosierung der Spülmittel bei gleichzeitig gesteigerter Effizienz

Ein Stern schwebt über dem Restaurant „Lago Hotel & Restaurant am See“ in Ulm. Seit Jahren haben der gastronomische Leiter Marian Schneider und Küchenchef Klaus Buderath mit ihrem Team darauf hingearbeitet. Dies nicht allein wegen der Auszeichnung an sich – der Stern ist das Sahnehäubchen eines gastronomischen Konzepts und Bestandteil einer Strategie, die Erfolge langfristig sichern soll. Nachhaltigkeit, gepaart mit Menschlichkeit und Ideenreichtum, spielt dabei eine tragende Rolle. Die Planung sieht vor, wirtschaftlich „gesund“ zu bleiben und Mitarbeiter entsprechend ihren Leistungen zu entlohnen. „Wir wollen die Ressource Mensch schonen, den Kochberuf am Leben erhalten und einem Koch in der Sternegastronomie die Möglichkeit geben, in seinem Beruf alt zu werden“, lässt Marian Schneider hinter die Kulissen blicken. In der Gastronomie des „Lago“ zählt die Zukunft, die gestern begann. Ziel ist es, Nachhaltigkeit in allen Facetten umzusetzen: bei den Produkten, den Mitarbeitern und betriebswirtschaftlich.

Vor diesem Hintergrund sorgt die Bandtransportmaschine für dauerhaft glänzende Ergebnisse. Nicht nur bei den Geschirr-Rückläufen aus dem Sterne-Restaurant, auch das komplette Geschirr- und Besteck-Equipment aus dem Hotel-, Tagungs- und Eventbereich des „LAGO Hotel & Restaurant am See“ wird mit innovativer und ressourcenschonender Technik gereinigt. „Heute verbrauchen wir weniger Wasser als vorher mit zwei Maschinen“, so beschreibt Marian Schneider die Vorteile der M-iQ Bandtransportmaschine, die sich ebenfalls durch eine geringere Dosierung der Spülmittel bei gleichzeitig gesteigerter Effizienz hervorheben. Auch wenn – oder gerade weil die Maschine derzeit noch zu groß dimensioniert ist, zählt fernerhin der Zukunftsgedanke mit Perspektiven, die in allen Dienstleistungs-Bereichen des „Lago“ Erfolg versprechen. „Wir leben kein Verblendermanagement“, betont Marian Schneider, „wir sind authentisch und ehrlich. Auch den Stern gewichten wir so, wie ihn Michelin u.a. definiert: Qualität und Frische der Produkte sind gleichbleibend, die Zubereitung ist fachgerecht. Die Gerichte sind einzigartig, sie überzeugen durch Geschmacksharmonie, haben eine persönliche Note und werden optisch ansprechend präsentiert. Der Markt hängt sich die Sterne selbst höher. Dieses kulinarische Wettrüsten führt wirtschaftlich oft ins Desaster. Wir haben die Vorgaben von Michelin abgearbeitet und betten den Stern in unser Konzept ein. Freiheit muss man sich erarbeiten. Eine Idee, eine Strategie muss so erfolgreich sein, dass man Überschüsse erwirtschaftet und mit ihnen neue Wege gehen kann. Da sind wir "on top“.

Angebot anfordern