Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solution

InterContinental London - The O2

Luxus-Service für das InterContinental London – The O2

InterContinental in London

MEIKO Spültechnik, darunter mehrere M-iQ Korbtransport- und Bandtransport-Spülmaschinenanlagen für das Hauptrestaurant sowie die Konferenz- und Banketträume.

Das 30.000 m² große Gelände des neuen InterContinental London mit 453 Zimmern auf 18 Etagen liegt auf der Greenwich Peninsula direkt neben der O2-Arena und gegenüber dem Canary Wharf, nur einen Steinwurf von der Luftseilbahn über die Themse, der Emirates Air Line, entfernt. 

Dank der Lage am Fluss befindet es sich auch in unmittelbarer Nachbarschaft der Fähr- und Ausflugsboote Thames Clippers nach Central London und Greenwich und der U-Bahn-Linie Jubilee mit schneller Anbindung zum Londoner West End sowie zum London City Airport. Das Hotel beherbergt ein Konferenzzentrum mit 3.100 m² großem Ballsaal mit freitragender Decke, der 3.000 Personen fasst und dessen Empfangsbereich eine tolle Aussicht über die Themse bietet. Dazu kommen 20 weitere Räume für bis zu 500 Personen, fünf Restaurants und Bars sowie ein Luxus-Spa mit Indoor-Swimmingpool. 

Das InterContinental London – The O2 wird im Rahmen eines Franchise-Vertrags mit der InterContinental Hotels Group von der Arora Group verwaltet und betrieben. Die Installation der Catering-Einrichtungen erfolgte durch die Airedale Group. Im gesamten Hotel arbeitet nun MEIKO Spültechnik, darunter mehrere
M-iQ Korbtransport und Bandtransport-Spülmaschinenanlagen für das Hauptrestaurant sowie die Konferenz- und Banketträume. 

Executive Sous Chef Michael Sodah kam aus dem Park Plaza Westminster Bridge in das InterContinental. „Ich wusste aus Erfahrung aus dem Park Plaza – das auch mit MEIKO Spültechnik arbeitet – dass wir hier die marktweit besten Maschinen haben.“

„In der Hauptspülküche für den Bankettbereich befinden sich zwei M-iQ: eine spezielle Bandtransport-Spülmaschine für Geschirr und eine mit Korbtransportsystem für Besteck und Gläser. Unterstützt wird die Spülküche durch eine DV80.2GiO nebenan für kleinere Veranstaltungen.“

"Ganz simpel und bei dem Sprachenmix hier eine echte Hilfe. Farbcodes liefern einfache, visuelle Erklärungen. Das System funktioniert wirklich gut."

„Der Bankettbereich bewältigt das Catering für mehr als 3.000 Gedecke in einem Durchgang. Da brauchen wir Technik, bei der wir uns auf herausragende Ergebnisse verlassen können.“ In der Regel arbeiten in der Hotelküche 30 Köche und 10 Küchenhilfen. Bei großen Veranstaltungen können allerdings bis zu 80 Köche und 60 Küchenhilfen erforderlich sein. 

„Was ich besonders mag“, so Sodah weiter, „ist, dass die Küchenhilfen problemlos verstehen, was beim Reinigen notwendig ist. Im Prinzip muss alles, was blau ist, entfernt werden – das ist so simpel und angesichts des Sprachenmixes hier eine echte Hilfe. Die farbigen Kennzeichnungen liefern einfache, visuelle Erklärungen und das System funktioniert wirklich gut.“

Die neuesten M-iQ Korb- und Bandtransport-Spülmaschinen von MEIKO ermöglichen im Vergleich mit konventionellen Spülanlagen enorme Energie- und Chemikalieneinsparungen. Die Korb- und Bandtransport-Spülmaschinen verbrauchen 33 % weniger Wasser und Reinigungsmittel als ihre Vorgänger und überzeugen obendrein dank des Hochdruckspülsystems mit einer um 30 % besseren Spülleistung. Jede Maschine wird individuell hergestellt.

Die Maschinen sind standardmäßig mit Wärmerückgewinnungsfunktion ausgestattet – die entsprechende Ausrüstung muss also nicht separat beschafft werden. Das spart bei der Installation je nach Größe der Maschine zwischen 5.000 und 8.000 GBP.