Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

Berufsbildungsmesse 2015

Berufsbildungsmesse 2015

Bei der größten Bildungsmesse im Südwesten, der Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg, präsentierte sich auch MEIKO Offenburg erneut mit einem Stand als innovativer Arbeitgeber.

Mehr als 26.000 Besucher zog es am vorletzten April-Wochenende auf das Offenburger Messegelände – und viele wurden angelockt von der ideenreichen Präsentation des Unternehmens. 

Einerseits war die Vorstellung der Ausbildungsberufe bei MEIKO (Industriekaufleute, Technische Produktdesigner, Industrie- und Konstruktionsmechaniker, Mechatroniker, Industrieelektriker, Maschinen- und Anlagenführer, Fachkräfte für Lagerlogistik und Maschinenbauingenieure) sehr attraktiv für die Besucher, andererseits hatten sich die Ausbildungsleiter Heike Böschek und Martin Otto zusammen mit den Azubis auch eine Menge einfallen lassen.  

Im Vorfeld wurden im Betrieb Edelstahlrahmen hergestellt. An den beiden Messetagen hatten Interessenten die Möglichkeit, sich in einer Selfie-Box zu fotografieren. Besonderes Accessoire dabei: Man durfte eines von vielen Schildern in die Hand nehmen, auf denen die MEIKO Unternehmens-Werte in Jugendsprache übersetzt waren. Die Fotos mit samt Bilderrahmen verschenkt. So „deklarierten“ sich die Besucher selbst als „Power-Typ“, als „Superheld“ oder als „Künstler“.

„Wir haben durchaus Aufmerksamkeit auf uns gezogen“, erzählt Heike Böschek und zieht insgesamt eine sehr gute Bilanz des Messeauftritts. Um die Berufe den Einsteigern näher zu bringen wurde in einem Film die Herstellung des Rahmens, bei MEIKO gezeigt. Idee, Regie und auch die Schauspieler kam von den Azubis. „Wir haben uns multimedial und von unserer besten Seite gezeigt“, freuen sich die Ausbildungsleiter.