Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

MEIKO gewinnt beim "STAR AWARD"

Die Redaktion stellte Ihnen aus einem Paket von 122 Bewerbungen für den von ihr ausgerufenen "Star Award" dann 21 Produkte vor, die entsprechend der Lesermeinung nach olympischen Regeln mit "Gold", "Silber" und "Bronze" anlässlich der soeben in Düsseldorf zu Ende gegangenen Fachmesse "Hogatec". ausgezeichnet wurden.

Aufgeteilt war der Wettbewerb in die Kategorien "Design", "Energie", "Geschmack", "Innovation", "Konzept", "Langlebigkeit", "Technologie".

 

MEIKO qualifizierte sich als einziger Hersteller von gewerblichen Spülautomaten für diesen Wettbewerb und zwar in dem Feld der wichtigsten Innovationen mit einem in der Welt bisher einzigartig ausgestatteten Spülautomaten, der sich sowohl für die Reinigung von Gläsern als auch der von Geschirr und Bestecken eignet. Die wesentliche Innovation besteht in einer integrierten Umkehr-Osmoseanlage, die als Modul in den Sockel der Maschine, an die Rückwand der Maschine oder auch separat von der Maschine installiert werden kann.

Die Spülautomaten mit der Typenbezeichnung „GiO“ – z.B. "FV 40.2 G mit GiO-Modul" passen sich somit jeder Thekenform in einer Gaststätte oder Hotelbar an.

Im Vergleich zu separaten  Wasseraufbereitungs- Anlagen verringert sich der Platzbedarf dank des GiO-Moduls für einen Thekenspülautomaten enorm. Darüber hinaus ist das GiO-Modul sowohl unter qualitativen als auch wirtschaftlichen Gesichtpunkten den herkömmlichen  Anlagen weit überlegen. Durch eine spezielle Filtertechnik entzieht das GiO-Modul dem Wasser alle Mineralien und Salze, womit  die beste Qualität des Spülergebnisses erzielt wird. Da der Aufwand für einen Patronenwechsel oder auch das Nachpolieren des Spülgutes entfällt, erleichtert die Maschine zudem die Arbeit des Bedienungspersonals. TOP HOTEL schreibt dazu, dass es sich bei dem GiO-Modul um ein bahnbrechendes Produkt handelt, das mithilft, Energie, Kosten und Zeit einzusparen.