Umkehr-Osmose

Wie eine Vollentsalzung produziert eine Umkehr-Osmose-Anlage nahezu reines Wasser.

Unter hohem Druck wird dazu das Wasser an einer Membrane vorbeigeführt, die nahezu sämtliche Inhaltsstoffe zurückhält.

Die Anlagenkonzeptionen sind hier sehr vielfältig:

  • Kompakt beigestellte Anlagen für Untertisch- oder Durchschubspülautomaten
    Exklusiv bei MEIKO: die integrierte Umkehr-Osmose-Anlage in der Gläserspülmaschine – FV 28 GiO
  • Integrierte Umkehr-Osmose-Anlagen in Band- und Korbtransportautomaten
  • Exklusiv bei MEIKO: Umkehr-Osmose-Systeme als Baukastenkomponenten: die GiO-Module
  • Autarke Umkehr-Osmose-Anlagen mit großem Vorratstank zur Versorgung mehrerer Geräte

Eine echte Verbesserung der Wasserqualität für glänzende Ergebnisse bei Gläsern und Geschirr ist erst mit entsalztem bzw. Osmosewasser zu erreichen.