Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
    The clean solution

    Mehrweg ist der saubere Weg: Becherspülen mit MEIKO

    1 von  / 1

    320.000 Einwegbecher werfen die Deutschen stündlich weg. Das sind 2,8 Milliarden im Jahr. So die Zahlen der Deutsche Umwelthilfe (DUH). Zurück bleiben 31.000 Tonnen Plastikmüll. Um diesem Abfallberg entgegenzuwirken, bietet MEIKO einen anderen, einen sauberen Weg: den Mehrweg. Denn Mehrwegbecher sind ganz im Sinne von Ressourcenschonung und aktivem Klimaschutz darauf ausgelegt, mehrfach benutzt und vielfach gespült zu werden. Und genau hier setzt MEIKO an.

    Das Erfolgsmodell Becherspülen – bereits erprobt

    Schon seit 2006 ist die MEIKO Bandtransportmaschine M-iQ weltweit im Mehrweg-Einsatz. Wie bei cup&more, wo sie, montiert auf einem LKW, ein Festival nach dem anderen ansteuert. Das macht Einwegbecher überflüssig! Denn vor Ort spült die M-iQ bis zu 8.400 Mehrwegbecher pro Stunde, DIN-konform, die dann zeitnah wieder befüllt und ausgegeben werden können. Und das bei minimalen Betriebskosten.

    Neu: die M-iQ Cup

    Bei der M-iQ Cup handelt es sich um eine neu entwickelte Variante der M-iQ, die eigens auf das Spülen und vor allem Trocknen von Kunststoffbechern ausgerichtet ist. Dank integrierten Luft- und Vibrationstrocknungen wird nicht nur ein perfektes Trocknungsergebnis mit 0 Prozent Restfeuchte gewährleistet, sondern auch dass die Becher danach direkt eingelagert werden können – ohne Zusammenkleben, ohne Hygieneprobleme. Bereit für den Ansturm am nächsten Festival oder Event. Die professionelle Lösung für Catering- und Festival-Gastronomie mit einer Kapazität bis zu 8.400 Becher pro Stunde (DIN-konform).

    Neu: Becherspülen in der M-iClean H und M-Clean U

    MEIKO bietet für jeden Bedarf die passende Spültechnik. Für kleine bis mittlere Events sowie Cateringbetriebe sind das: die Untertischmaschine M-iClean U und die Haubenmaschine M-iClean H.

    Die M-iClean U ist von Kopf bis Fuß auf Spülgut aus Kunststoff eingestellt: mit Wärmerückgewinnung ComfortAir für eine effizientere Trocknung, Korb mit Schrägstellern, Beschwerungsgitter für leichte Becher und einem besonders auf Kunststoff abgestimmten Klarspüler. Das Ergebnis: schnelles Einräumen, schnelles Spülen, kaum Nachtrocknen. Denselben Komfort bietet auch die M-iClean H. Plus: Mit ihr wird Mehrwegbecherspülen zudem besonders ergonomisch – der Trockentisch sorgt für das beste Trocknungsergebnis in dieser Klasse, dank automatischer Korberkennung und Haubenautomatik geht das Spülen mit dem Kunststoff-Korb fast von alleine. Für Bäckereien und Cafés besonders interessant: Natürlich können zusätzlich zum normalen Spülgut auch Mehrweg-Kaffeebecher mit diesen Maschinen gespült werden. Für bis zu 750 Becher pro Stunde (M-iClean U, M-iClean HM) und 1.500 Becher pro Stunde (M-iClean HXL)!