Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solution

Schulmaterial für bedürftige Kinder: MEIKO packt mit an

1 von  / 1

„Ein Kind, eine Lehrkraft, ein Buch und ein Stift können die Welt verändern!“ Die Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzi weiß wovon sie spricht. Ihre Aussage ist als Leitgedanke auf der Website des Hilfsprojekts Bunte Münchner Kindl zu lesen, denn auch hierzulande ist nicht selbstverständlich, dass alle Schulkinder mit dem Nötigsten versorgt sind. Dabei beginnt Chancengleichheit schon bei den Kleinsten; auch mit dem richtigen Arbeitsmaterial für den Unterricht.

Die Münchner Initiative hat sich daher das Ziel auf die Fahnen geschrieben, bedürftige Kinder mit hochwertigem Schulmaterial auszustatten. Auch Petra Reiter – Ehefrau des Oberbürgermeisters der bayrischen Landeshauptstadt – ist als Schirmherrin für Kinder und Jugendliche der ersten bis neunten Klasse im Einsatz. Und davon gibt es viele: Über 1.800 Schülerinnen und Schülern wurde bereits mit Schulranzen, Federmäppchen & Co. geholfen, wenn die Eltern dazu nicht in der Lage waren. Darüber hinaus kann auch jede Privatperson ihren Teil beitragen und eine Ranzenpatenschaft übernehmen. Das Bindeglied sind die jeweiligen Lehrer, die ein Auge auf die finanzielle Not unter ihren Schülern haben.

Wie so oft bei zivilgesellschaftlichen Projekten steht und fällt der Erfolg mit dem Engagement von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Auch in München. Sie bearbeiten die Anfragen, packen jede Tasche von Hand und kümmern sich um die Übergabe. Bleibt das logistische Problem des Transports. Und hier kommt MEIKO ins Spiel. Als wertegeleitetes Unternehmen ist man sich in Offenburg auch der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Fairness ist fester Bestandteil des MEIKO Werterads und endet nicht bei der eigenen Belegschaft, im Gegenteil: Fairness bei MEIKO umfasst eine Vielzahl karitativer Projekte. Dazu zählen kleine Initiativen ebenso wie große, langfristige genauso wie einmalige und internationale Initiativen gesellen sich zur Hilfe in der unmittelbaren Nachbarschaft. Für Bunte Münchner Kindl stellt MEIKO Fahrzeuge aus dem eigenen Fuhrpark zu Verfügung, um die Schulmaterialien und Spendenmittel an die Schulen vor Ort zu transportieren. MEIKO sagt danke für den leidenschaftlichen Einsatz aller Helferinnen und Helfer.